Schüsselwerk

DSC08931Wir wissen ja nicht wann wieder an den Mast kommen, also muss das Radom noch vor dem Mast setzen montiert werden. Die alte Scanstrut Halterung passt gerade so um den Isomat NG80 Mast. Glück gehabt, sonst wäre das schief gegangen.

Klar doch das erste Loch DSC08932sitzt, das zweite ist einfach verbohrt. Warum? Weil die Markierung mit dem Filzschreiber genau am Rand des Halters sitzt. Weiß der Geier warum das passiert ist, ist halt so. Die restlichen 12 Löcher sitzen tadellos. Die DSC08933Füße ab und mit Monel annieten. Auch das klappt wirklich gut. Dann den Halter auf die Füße, klappt auch gut. Dann die Schüssel auf den Halter, klappt auch gut, Das Loch für das Kabel anzeichnen, den Halter unten lösen, alles nach oben klappen, mit dem Körner anschlagen, alles prima. Nun das 20mm Loch für das Kabel bohren – ich will einen Forstner opfern, nach dem Alu bohren ist der sicher nicht mehr zu gebrauchen. Stumpf, keine Chance, mit rumhebeln, wackeln tun, komme ich einen mm in das 4mm Alu. Mist, und jetzt? Langes herum probieren, DSC08935nichts geht. Also irgendwann eine Rundfeile suchen und finden, jetzt den dicksten Bohrer nehmen, 10 mm. Dann von Hand mit der Rundfeile auf 20mm auffeilen. Das klappt, besser als ich dachte, nun eine Kabeldurchführung anpassen, das Kabel DSC08936einfädeln. Hier hatte ich mir was feines ausgedacht. Kabel in den Mast, zum Glück ist der recht aufgeräumt, Mist, das Kabel hängt an irgendwelchen Fallen fest. mit einem langen Haken holen, nun ist es um die Fallen geschlungen. Also schweren Herzens wieder raus mit dem Kabel, noch mal einfädeln nun läuft es frei. An den Fuß holen. Jetzt der Trick, der Isomat Mast hat Nuten für Kabelrohre, hier schiebe ich ein Installationsrohr hoch. Das Kabel vorher eingefädelt, nach 2 Meter ein zweites Rohr. Es klappt und hält, nun wird das Radarkabel nicht scheppern Smiley. Nun bauch ich noch unten ein Loch für den Ausgang, das kommt morgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.