Suchen und verfolgen

P1000401Gestern ja bereits angedeutet hab ich mich heute auf die Suche nach dem Originalverlauf des Abgasrohres gemacht. Es gibt im Heck zwei Borddurchlässe, einer für den Auspuff des Motors, der andere ist von unten als Verschlossen zu tasten. P1000402Jetzt, nachdem ich eine Heizung eingebaut habe kommt der Gedanke, es ist vielleicht der Auslass der Heizung gewesen. Also erst einmal alles gelagerte Zeug von dieser Kinderkoje wegräumen, die Deckel öffnen und von oben den möglichen Verlauf der Leitung erkunden. Der PVC Gewebeschlauch ist die Maschinenraum Entlüftung, da hängt der Blower dran. Der Auslass ist Geschickt in einem der Festmacher Poller versteckt.der Schlauch hat 38mm und könnte abgewandelt als Borddurchlass dienen.

P1000407Aber wo ist der Durchlass im Heck? Die Klappe zum Ruderquadranten zeigt den Auspuffschlauch, den Quadranten ein großes Loch und einen Gewebeschlauch mit etwas seltsamem aus (vermutlich) Kunststoff. Ich habe keine Ahnung was das für eine Maschinerie ist. Der Gaskasten wird nach meiner Meinung durch ein kleines Loch im Spiegel entwässert und entgast. An das Ding und den Auspuffschlauch kommt man nur über das achtere Cockpit und dort dem kleinen Schapp, von uns als Kabelschapp benutzt. Schaun wir mal, ob ich hier über den Winter noch dran gehe. Vielleicht zum Gucken…

Die Heizung lief das erste mal über Nacht. Das Thermostat war auf 3°C eingestellt. Selbst in der niedrigsten Stufe hatte es 19°C unter Deck. Viel toller, es war fast alles trocken, Kondensat nur an den Decksluken. Man kann jetzt prima mit dem Sweatshirt und Jeans arbeiten. Zum Sitzen sind die 19°C natürlich auf Dauer zu kalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.