Eine aufregende Geschichte

Nun will ich nicht noch einmal schreiben was schon geschrieben steht. Das kann man hier alles nachlesen.

Manfred Jabbusch erzählte die spannende Geschichte zur Überführung seine Schiffes aus Westindien nach Australien. Nicht über die Barfußroute sondern über das Kap der Guten Hoffnung in die Roaring 40th an die Australische Westküste. Alles Einhand, nachdem der neue Eigner sich für beruflich nicht abkömmlich erklärte.

DSC06411
Manfred und Bobby am Ende von Manfred’s Vortrag

Schon gestern hatte unser Mentor Bobby angedroht, dies sei nun das letzte Blauwasserseminar. Doch weder die Projektleitung, Dirk Kreidenweiß, noch Ecke Diesch wollten das so stehen lassen. Alle Referenten redeten auf Bobby ein – wir werden sehen was dabei herauskommt. Es wäre schade, diese außergewöhnliche Veranstaltung so einfach in der Versenkung verschwinden zu lassen. Bei keinem anderen Seminar kommen so viele unterschiedliche Referenten und Meinungen zu Wort. Hier ist geballte Erfahrung versammelt die Ihresgleichen sucht.

Gold, Gold, Gold

Ecke Diesch, Präsident des Würtembergischen Yachclubs, reichte sie wieder herum, eine der wenigen, bei Olympischen Spielen von Deutschen Teilnehmern gewonnenen, Goldmedalien.

Ganz schön schwer, so ein Ding, meinte Ulli lapidar.

DSC06405 DSC06407

Es ist der Auftakt zum gelungenen Blauwasserseminar von Bobby Schenk. Was nun folgt ist ein Feuerwerk an Information, Abenteuerlust und Begeisterung.

Bobby, die beiden Weltumsegler Kerstin und Hans und der Wetterpapst Dr. Michael Sachweh bestritten den Tag eins mit eindrucksvollen Bildern und hilfreichen Tipps.

1000 Kilometer

oder, einmal durch die Republik. Wir sind angekommen und bestaunen eine kleine Sonderschau.

 

DSC06401 DSC06403

DSC06402 DSC06404

Klasse mit was in alten Zeiten Motorbootrennen gefahren wurde.Die Startnummer 70 ist ein altes Lancia Modell, der Mercury Motor spricht für sich – James Bond hätte seine wahre Freude Zwinkerndes Smiley.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen